Das Einsetzen von Farbe in Räumen

Wenn Sie beispielsweise ein Büro einrichten wollen, so kann Ihnen das Prinzip von Yin und Yang wertvolle Gestaltungshinweise geben. Sie werden wahrscheinlich wünschen, dass in diesem Raum auch tüchtig gearbeitet wird. Arbeit ist im Gegensatz zum Ruhen und Entspannen ein Yang-Vorgang, dementsprechend sollte der Raum mit etwas Yang-Überschuss gestaltet werden. Es darf durchaus Mut zu kräftigeren Farben und inspirierenden, dynamischen Bildmotiven entwickelt werden. Helles und blendfreies Licht gilt als sehr förderlich für eine aktive Arbeitsatmosphäre.

Vorsicht jedoch vor Übertreibung! Denken Sie rechtzeitig an einen Yang-Ausgleich, denn zuviel des einen würde automatisch das Gegenteil hervorrufen. Ein Veloschlauch, den Sie zu stark aufpumpen, wird irgendwann explodieren. Eine zu stark geladene Büroatmosphäre wird zwar alle auf Trab halten, früher oder später aber im grossen Tumult enden.




Druckbare Version